CrowdWater Spiel - Schweiz forscht - Citizen Science in der Schweiz

Was ist Citizen Science?

Citizen Science wird immer mehr als ein Sammelbegriff für die vielen Herangehensweisen verwendet, wie Freiwillige in der Wissenschaft beteiligt werden.

mehr Infos

Klima

CrowdWater Spiel

Das CrowdWater Spiel basiert auf Daten der CrowdWater App. SpielerInnen können den Wasserstand in Fotos klassifizieren und tragen somit zur Qualitätskontrolle der CrowdWater Daten bei.

  • Hydrologie
  • Wasser
  • Wasserstand
  • Spiel
  • crowdsourcing
  • Qualitätskontrolle
  • online
Kategorie: Klima
Medium: Homepage
Kanton: Alle
Projekt aktiv: Ja

Worum geht es in dem Projekt konkret?

Das CrowdWater Projekt sammelt hydrologische Daten mithilfe einer App. Diese Daten können für die Vorhersage von Hochwasser- und Dürreperioden verwendet werden. Um die Qualität der Wasserstands-Daten zu verbessern, können Fotos auf einer spielerischen Art und Weise kontrolliert werden.

Wie können Bürger mitforschen?

Für das CrowdWater Spiel benötigt man lediglich einen Computer. Falls Sie noch kein CrowdWater Benutzerkonto haben, müssen Sie sich vorher noch registrieren. Andernfalls können Sie das gleiche Benutzerkonto wie im CrowdWater App benutzen. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung für das Spiel. Pro Monat läuft eine Championship, man kann jedoch jederzeit beginnen. Jeden Tag läuft eine Runde mit 12 Bildpaaren, die bewertet werden können. Gegen Ende des Monats werden ein paar Tage lang die Championship-Gewinner auf der Seite dargestellt. Am 1. des Folgemonats beginnt immer wieder eine neue Championship. Jeden Monat gibt es tolle Preise zu gewinnen, welche auf der Homepage angekündigt werden.

Was passiert mit den Ergebnissen?

Zurzeit werden die Ergebnisse noch wissenschaftlich überprüft. Sollte sich das Spiel als erfolgreich herausstellen, werden die Ergebnisse automatisch in die App-Daten miteinbezogen. Die CrowdWater App Daten sind frei verfügbar.

Projektfilter Klima

Einträge: 5
Zielgruppe:
Medium:
Aktivität:

CrowdWater

Das Projekt CrowdWater ist ein Citizen Science Projekt, mit dem Ziel hydrologische Daten zu sammeln. Teilnehmen kann jeder mit einem Interesse an Wasser und Citizen Science.

Zielgruppe: Erwachsene, Familien, Jugendliche, Schulklassen Sekundarstufe
Medium: Analog, Homepage, Smartphone Apps
Aktivität: messen

CrowdWater Spiel

Das CrowdWater Spiel basiert auf Daten der CrowdWater App. SpielerInnen können den Wasserstand in Fotos klassifizieren und tragen somit zur Qualitätskontrolle der CrowdWater Daten bei.

Zielgruppe: Erwachsene, Familien, Jugendliche, Schulklassen Sekundarstufe
Medium: Homepage

Hagelmeldungen in der Schweiz

Das Mobiliar Lab für Naturrisiken und die MeteoSchweiz laden die schweizerische Bevölkerung ein zur Prävention von Hagelschäden beizutragen, indem sie Hagel messen und melden.
Wie macht man eine Hagelmeldung?

 

Mobiliar Lab für Naturrisiken

Zielgruppe: Erwachsene, Familien, Jugendliche
Medium: Smartphone Apps
Aktivität: messen

Kollektives Überschwemmungs- gedächtnis

Das Mobiliar Lab für Naturrisiken der Universität Bern will Behörden und Bevölkerung die mit Überschwemmungen verbundenen Risiken besser bewusstmachen.

Dazu baut es auf dem Web eine interaktive Bilderdatenbank zu Hochwasserereignissen auf. Hier geht es zur Webseite.

Zielgruppe: Erwachsene, Jugendliche
Medium: Homepage
Aktivität: auswerten, beobachten, online mitmachen, sammeln, sortieren, sonstiges

LETS Study Leysin

LETS stands for "Local Environmental Transect Survey". The Leysin American School is carrying out an elevation-based transect and study of the forest ecology of Leysin, Switzerland.

Zielgruppe: Schulklassen Sekundarstufe
Medium: Homepage
Aktivität: beobachten, messen, online mitmachen