Neue Partnerschaften - Schweiz forscht - Citizen Science in der Schweiz

Was ist Citizen Science?

Citizen Science wird immer mehr als ein Sammelbegriff für die vielen Herangehensweisen verwendet, wie Freiwillige in der Wissenschaft beteiligt werden.

mehr Infos

Neue Partnerschaften

Mit Freude geben wir bekannt, dass wir mit drei Citizen Science Initiativen – einmal aus Österreich, zweimal aus Zürich – offizielle Partnerschaften eingegangen sind. Hier stellen wir Ihnen diese kurz vor:

 

Österreich forscht – Citizen Science Network Austria

Das Citizen Science Network Austria wurde Jahr 2017 gegründet. Es wird der Universität für Bodenkultur koordiniert. Ziel des Netzwerks ist es, Citizen Science in Österreich weiter auszubauen, die Qualität von Citizen Science zu fördern und den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu stärken. Die Citizen Science soll dadurch stärker etabliert und ihrer Bekanntheit erhöht werden.

Wir stehen in regem Austausch mit Österreich forscht – sowohl in inhaltlichen wie auch strategischen Fragen. Durch diese Synergie soll die Anerkennung von Citizen Science in Österreich und der Schweiz gestärkt werden.

Die offizielle Webseite von Österreich forscht finden Sie hier.

 

Partizipative Wissenschaftsakademie

Die Partizipative Wissenschaftsakademie der Universität Zürich und ETH Zürich fördert die offene und partizipative Zusammenarbeit von Wissenschaft und Gesellschaft. Ihre Bildungsangebote richten sich an alle forschungsinteressierten Bürgerinnen und Bürger und an alle Forschende der UZH und ETH Zürich die partizipativ forschen möchten oder es bereits tun. 

Wir stehen in regelmässigem Kontakt mit der Geschäftsstelle der Partizipativen Wissenschaftsakademie und engagieren uns gemeinsam für die Bekanntheit und Anerkennung von Citizen Science innerhalb der Hochschullandschaft wie auch in der Zivilgesellschaft. Schweiz forscht ist zudem im Beirat der Partizipativen Wissenschaftsakademie vertreten.

Die offizielle Webseite der Partizipativen Wissenschaftsakademie finden Sie hier.

 

Citizen Science Center Zürich

Das Citizen Science Center wird gemeinsam von der Universität Zürich und der ETH Zürich geführt. Wir möchten Forschende an beiden Hochschulen und Bürger*innen dabei unterstützen, gemeinsam Citizen Science Projekte zu entwickeln und durchzuführen. Wir möchten einen partizipativen Ansatz stärken und Projekte unterstützen, in denen Citizens potentiell in allen Phasen des Forschungsprozesses beteiligt sind. Dies unterstützen wir mit einer Projektplattform, Wissen, Tools und Netzwerk-Veranstaltungen.

 Die offizielle Webseite vom Citizen Science Center Zürich finden Sie hier.

Letzte Änderung am Donnerstag, 05 Dezember 2019 14:57